Günstige Matratzen online kaufen
Latexmatratzen

Latexmatratzen 

  • CHF 579,00

    Lieferung:   kostenlos in 14 Tage Garantie:   10 Jahre Körpergewicht:   bis 170 Kg geeignet Höhe der Matratze:   16 cm Für Allergiker geeignet:    Ja Umtauschrecht:    JaDiese Matratze wird vom Hersteller speziell für Sie angefertigt und benötigt daher eine längere Lieferzeit.

    ab CHF 579,00
  • CHF 699,00

    Kostenlose Lieferung in die Wohnung

    ab CHF 699,00
  • CHF 749,00
  • CHF 895,00 CHF 1.195,00

    Lieferung:   kostenlos in 14 Tage Garantie:   12 Jahre Körpergewicht:   bis 160 Kg geeignet Höhe der Matratze:   22 cm Für Allergiker geeignet:    Ja Umtauschrecht:    JaDiese Matratze wird vom Hersteller speziell für Sie angefertigt und benötigt daher eine längere Lieferzeit.

    ab CHF 895,00 CHF 1.195,00
    Reduzierter Preis!
  • CHF 1.290,00

    Lieferung:   kostenlos in 28 Tage Garantie:   10 Jahre Körpergewicht:   bis 150 Kg geeignet Höhe der Matratze:   20 cm Für Allergiker geeignet:    Ja Umtauschrecht:    JaDiese Matratze wird vom Hersteller speziell für Sie angefertigt und benötigt daher eine längere Lieferzeit.

    ab CHF 1.290,00
Zeige 1 - 5 von 5 Artikeln

Latex Matratzen 

Der grösste Vorteil von Latexmatratzen ist ihre sehr hohe Punktelastizität. So bezeichnet man die Fähigkeit einer Matratze sich sehr feinfühlig, namentlich punktgenau, auf die Körperkontur des Schläfers einzustellen. Ein weiterer Vorteil von der Latex Matratze ist ihre hohe Flexibilität, womit sie sich auch gut an stark verstellbare Lattenroste, besonders auch Motorroste, anpassen kann. 

- Sehr gute Anpassungsfähigkeit an Körperkonturen und Lattenroste

- Absolute Geräuschfreiheit

- Hervorragende Punktelastizität

- Sehr gutes Federungs- und Rückstellungsverhalten bei Veränderung der Liegeposition

- Bei entsprechender Pflege geringe Anfälligkeit für Milbenbefall 

Das Latex für Latexmatratzen wird aus dem Milchsaft des Kautschukbaumes gewonnen und hergestellt. Bei der Herstellung des Kerns für Latexmatratzen wird die Latexmischung in eine dafür vorgesehene Form gegossen. Mit zahlreichen stabförmigen Heizelementen wird das Material erhitzt und vulkanisiert. An den Stellen, wo sich die Heizstäbe befinden, entstehen stiftförmige Aussparungen, welche die charakteristischen Löcher des sogenannten Stiftlatex verursachen. Bei der Herstellung entstehen grosse Mengen von Luftbläschen, welche eine wichtige Rolle bei der Durchlüftung des Kerns und damit der Feuchtigkeitsregulierung spielen.

Latex Matratzen sind für ihre lange Lebensdauer bekannt. Das Geheimnis liegt neben den speziellen Rezepturen auch in einem einzigartigen Herstellverfahren. Das Verfahren beinhaltet verschiedene Phasen, in denen die flüssige Kautschukmilch durch Gefrieren, Gelieren und Vulkanisieren in Latex-Kerne umgewandelt wird. Das Ergebnis ist Latex von aussergewöhnlich hoher Qualität, der sich durch maximale Dauerhaftigkeit und eine optimale Elastizität auszeichnet. Zusätzlich zeichnet sich das Latex durch seine offene Zellstruktur aus, was für eine optimale Luft- und Feuchtigkeitsregulierung mit antibakterieller Wirkung sorgt. Eine einzigartige Punktelastizität garantiert ideales Schlafen.

Kissen kauft man bei Günstige-Matratzen.ch